Kooperationsprojekt des Amtes für Kinder, Jugend und Familie       der Stadt Freiburg und FLUSS e.V. Freiburg


Geschlechtliche Identität und sexuelle Orientierung

in der OKJA und Schulsozialarbeit

Herausforderungen, Ansatzpunkte und Perspektiven für eine queersensible Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in diesen Handlungsfeldern. 

 

Inhalte des Workshops:

 

Wissensvermittlung zu Geschlecht, LSBTIQ* und psychosozialer Situation queerer Jugendlicher, Weiterentwicklung der professionellen Analysefähigkeit und Haltung sowie Praxistransfer (konzeptionell, methodisch und im Umgang mit schwierigen Situationen). 

 

Referent_in: Carina Utz, FLUSS e.V.

Zielgruppe:

  • Mitarbeitende der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA)
  • Mitarbeitende der Schulsozialarbeit
  • Mitarbeitende des Amtes für Kinder, Jugend und Familie (AKI)


Aktuelle Veranstaltungen


Insgesamt werden 5 Workshops angeboten.

 

Erster Termin: 27.11.2020,

09.00 - 14.00 Uhr

im Jugendhilfswerk.


Jetzt anmelden:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

FLUSS e.V. Freiburg

Lise-Meitner Str. 12

79100 Freiburg